Wann &Wo!

„Here comes Sandra Claus!“ in Frankfurt am Main

„Here comes Sandra Claus“ in Frankfurt am Main

Samstag 15. Dezember 2023
19:30 Uhr

Theater Alte Brücke
Frankfurt am main /Sachsenhausen

Tickets hier!

Moi, Aurora DeMeehl, Symbiose aus Discokugel und Wasserbett präsentiere begleitet von meinem Ehemann Lord Schmidt einen bezaubernden, heimeligen Abend mit adventlichen Liedern, herz-erwärmenden und -zerreißenden Geschichten sowie Einblicken in das Privatleben der starken Frau, die hinter dem Weihnachtsmann steht.

Freuen Sie sich auf Aurora DeMeehl im  eigens für dieses Programm  komponierte Schneeflöckchenballett, beobachten Sie Lord Schmidt in seiner Rolle als Rudolph the rednosed Rendeer in freier Wildbahn und lauschen Sie dem Weihnachtsmärchen „Drei Schüsse auf Aschenbrödel“

„Aurora on The Rocks!“ Im Vulkaneum in Schotten

„Aurora on The Rocks!“ Im Vulkaneum in Schotten

Samstag 16 Dezember 2023
20:00 Uhr

Im Vulkaneum

Am Vulkaneum 1
63679 Schotten
Telefon: (0 60 44) 66 51
E-Mail: info@tourist-schotten.de

Moi, Aurora DeMeehl, Symbiose aus Wasserbett und Diskokugel präsentiert an diesem Abend eiskalte Gesänge und coole Geschichten zum Thema „Kalte Jahreszeit“! Moi fragt sich: „Wann wird’s mal wieder richtig Winter um dann selbst als Schneeflöckchen bzw. als Lawine über die Bühne zu wirbeln. Begleitet wird Moi dabei von „Mister Cool“ persönlich, meinem Ehegatten Herrn Schmidt, der mit tiefgefrorenen Gesichtszügen für das musikalische Feuer sorgt.
Trotz des frostigen Themas besteht keine Gefahr von Unterkühlung oder Gefrierbrand. Es steht ein heißer Abend in’s Haus

„Wir warten schon wieder mal auf’s Christkind!“

„Wir warten schon wieder mal auf’s Christkind!“

Freitag 22. Dezember 2023
20:30 Uhr

Jagdhofkeller in Darmstadt /Bessungen

Tickets hier!

An old Family- Christmas-Tradition! Same Procedure as every Year! Kurz vor den Weihnachtsfeierlichkeiten finden wir uns im Jagdhofkeller zusammen um auf das Jahr zurückzublicken und uns auf die bevorstehende „heimeligen Weihnachtstage einzustimmen! Blockflöte, Kerzenschein und Geschenke- Burn-Out und die vielen Dinge auf die wir uns immer so freuen werden wieder Thema dieses Abends!
Stille Nacht geht anders!

GiG „Krimimimmi Aurora“

Gelächter Im Gewölbe „Krimimimi-Aurora“

Freitag ,19.01.2024
20:30 Uhr

Jagdhofkeller in Darmstadt -Bessungen

Ohne Krimi geht Aurora nie in’s Bett…..das ist zwar gelogen, denn bei Ihrem letzten Tatort hat noch Schimanski ermittelt, aber dennoch widmet sich Aurora DeMeehl dem weiten Feld der Kriminalistik.  Mord und Totschlag wird es an diesem Abend zwar nicht geben, dafür aber scharfsinnige Gesänge, mörderische Moderationen, das aufklärende Quiz zum Thema sowie die raffinierte musikalische Hausaufgabe. Das Ermittler-Team Miss DeMeehl und Herr Lord Schmidt übernehmen diesen spannenden Fall einer vergnüglichen Show am Freitagabend und lassen kein Alibi für’s Fernbleiben gelten.

GiG „Aurora Animalisch!“

Gelächter im Gewölbe „Aurora Animalisch!“

Freitagtag 23. Februar 2024
20:30 Uhr

Jagdhofkeller Darmstadt – Bessungen
Tickets hier!

Die Vögel zwitschern es von den Bäumen: Ein tierischer Abend steht ins Haus mit Gesängen und Moderationen über alles was da so auf Erden keucht kreucht und fleucht! Ob Säugetier, Reptil, Insekt, Vogel … vom Tapir bis zum Hausfloh; über jede Tierart gibt es etwas zu singen oder berichten. Zoologisch ausgedrückt: Ein affengeiler Abend, den sich kein Hominide entgehen lassen sollte

„Dicke Luft in Tapperware-Falls“ in Pfungstadt-Eschollbrücken

„Dicke Luft in Tapperware-Falls“ in Eschollbrücken

Freitag 08. März 2024
20:00 Uhr

 Alte TSV Halle, Darmstädter Str. 45A in Eschollbrücken.

Tickets hier!

Ich entführe das Publikum mit diesem Programm in den sehr wilden Wilden Westen. Seit frühester Jugend, die ja noch nicht lange zurückliegt, begeistere ich mich für rauchende Colts, Feuerwasser, schwere Jungs und Leichte Mädchen. Ich erzähle von meiner Ur-ur-ur-ur-ur-urgroßtante Dorothea-Auguste DeMeehl, die in den Wilden Westen auswanderte und dort unter dem Namen „Dirty Doris Danger“ zu unrühmlicher Berühmtheit gelangte Dazu singe ich Perlen der hessischen Country-Musik und wälze mich tief im Klischee mit Karl May, Calamity Jane und Ben Cartwright! Begleitet werde ich wie stets von meinem betongelockten Ehegatten „Billy the Schmidt“, der auch dieses Mal wieder schneller spielt als sein Schatten!

GiG „Wo tut’s denn weh – Show“

Gelächter im Gewölbe „Wo tut’s denn weh- Show“

Freitag 15. März 2024
20:30 Uhr

Jagdhofkeller Darmstadt-Bessungen
Tickets hier!

Wo tut’s denn weh? Mit zunehmendem Alter eigentlich, irgendwann, überall! Aber: Frühjahrsmüdigkeit und Zipperlein Adé. Mit frischem Schwung und atemberaubenden Tipps gehen Aurora und Herr Schmidt in das Frühjahr! Gesänge und Plaudereien zu den Themen Fitness, Gesundheit, Kuren, und Sport bestimmen den Abend! Natürlich gilt es auch wieder eine musikalische Hausaufgabe zu lösen und beim Quiz zum Thema können wieder wundervolle Preise abgestaubt werden! Das Zwerchfell muss in diesen Zeiten besonders intensiv trainiert werden und diese Show ist der beste Ort dafür.

„Aurora Ahoi“ in Fürth- Ellenbach

„Aurora Ahoi“ in Fürth /i Odw.-Ellenbach

Samstag 15. Dezember 2018
20:00 Uhr

Gasthaus  „Zum Odenwald“
Infos und Tickets hier

Aurora DeMeehl, Symbiose aus Schwer-Matrosin und Feuerqualle präsentiert in ihrem Programm Lieder, Märchen und Anekdoten aus ihrem sturmbewegten Leben auf See, über und unter Wasser.

Begleitet wird sie dabei von ihrem „Auchnichtmehrganzsoleichtwiefrühermatrosen“ Herrn Schmidt, dessen stoische Ruhe das Auge eines Hurrikanes zum weinen bringen kann.

Fremde Federn Ausgabe X.

„Fremde Federn – Lieder die sonst vergessen gehen“ 

Sonntag, 17 März. 2024
18:00 Uhr

Prinz-Emil-Schlößchen in Darmstadt/Bessungen

Es wird Frühling und Aurora DeMeehl und ihr Herr Lord Schmidt präsentieren bereits zum zehnten Mal den Liederabend „Fremde Federn – Lieder die sonst vergessen gehen“ . Eine Vorabend-Soireé die stets Überraschungen birgt. Bänkelgesänge, Chansons, Schlager…es gibt so vieles daß man kaum noch zu hören bekommt. Aurora forscht und freut sich diese Schätzchen für das Publikum heben zu können.